Orgelpunkt 09 – 29.07.2018

 Sounds in Heaven

Thorsten Pech – Orgel / Uwe Komischke – Trompete, Corno da caccia

Wuppertal / Weimar

Concerto für Trompete & Orgel

Allegro – Grave – Aria (Poco Andante) – Grave – Vivace

(Bearb.: U. Komischke / T. Pech)

Georg Philipp Telemann

1681 – 1767

Offerte du 5. Ton

Le Vive Le Roy des Parisiens

Andrè Raison

1648 – 1719

Cantilene aus op. 15 für Corno da caccia & Orgel

(Bearb.: U. Komischke / T. Pech)

Alexandre Guilmant

1837 – 1911

Cantilene für Orgel

Joseph Jongen

1873 – 1953

„Schafe können sicher weiden“

aus der Kantate „Was mir behagt, ist muntere Jagd“ BWV 208

(Bearb.: U. Komischke / T. Pech)

Johann Sebastian Bach

1685 – 1750

aus der Oper „Hänsel und Gretel“:

Abendsegen – Traum-Pantomime

(Transkription: T. Pech)

Engelbert Humperdinck

1854 – 1921

In the Highland

Fantasie über schottische Hochlandgesänge

Thorsten Pech

*1960

 

 


   KONZERTPATENSCHAFT: 

undBänex Reifen und Autoservice